Forschung

Hochwertige Technologie für hochwertige Forschung

Für die Saatgutveredelung, das Testen und die Lagerung von Saatgut lassen sich in unseren Klimakammern fast alle Witterungsumstände simulieren. Wir kombinieren breite Anwendungsmöglichkeiten mit einer sehr geringen Abweichungstoleranz, großer Stabilität und hoher Zuverlässigkeit.

Geringe Abweichungstoleranzen

So lässt sich ein natürlicher Tag- und Nachtrhythmus ohne starke Schwankungen der Temperatur, des Lichts und der relativen Luftfeuchtigkeit simulieren. Die Regelung der Luftgeschwindigkeit sorgt für eine optimale Luftmenge Sauerstoff und CO2 können in präzisen Mengen bereitgestellt werden, sodass die Photosynthese und die Verarbeitung von Assimilaten genau steuerbar sind. 

Reproduzierbare Ergebnisse

Die Versuche, die in unseren Klimakammern durchgeführt werden, sind zu hundert Prozent reproduzierbar. Im Vorfeld prüfen wir sämtliche Parameter, wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Regulierung des CO2-Gehalts, Lichtintensität, Luftbewegung und Bewässerung. Die ausgestatteten Klimakammern werden anschließend gemeinsam mit den Auftraggebern validiert.

Hochwertige Technologie

Der Entwurf von Klimakammern erfolgt in enger Abstimmung mit unseren Auftraggebern. Zur Erfüllung der Kundenvorgaben wählen wir die besten Komponenten, Technologien und Werkstoffe. Für die Automatisierung der Klimakammern verwenden wir eine anerkannte und zuverlässige industrielle Open Source Plattform, die sich problemlos an die übrigen IT-Systeme Ihres Unternehmens anschließen lässt.