Lebensmittelverarbeitung

Sicher und nachhaltig arbeiten

  • Maximale Produktqualität
  • Konstanter und zuverlässiger Prozess
  • Maximale Temperaturkontrolle
  • Komplettlösung: Technik, Beratung und Energie
  • Restwärme wiederverwenden
  • Energie-effizient
Branche Voedsel (1)

Technologie für mehr Qualität und Ertrag

Die meisten lebensmittelverarbeitenden Unternehmen verfügen über eine hochwertige Raumkühlung. Es gibt aber viele intelligente Lösungen zum Erhöhen der Produktqualität, der Energieeffizienz und des Ertrags. Beispiele sind Wärmerückgewinnung, Feuchtregulierung und natürliche Kältemittel. ENGIE hilft Ihnen gerne.

Nachhaltigkeit auf allen Ebenen

Benutzen Sie bereits die Möglichkeit, Restwärme in anderen Prozessen wiederzuverwenden zum Erhalt der Produktqualität oder zur Verbesserung der Hygiene? Mittels unserer Luftbehandlungstechnologie schöpfen wir gemeinsam mit Ihnen diese Möglichkeiten voll aus. Mit der Restwärme Ihrer Kühlinstallationen können Sie die Temperatur in den unterschiedlichen Produktionsräumen konstant halten und somit die Produktqualität zu verbessern.

Darüber hinaus können Sie Restwärme auch einsetzen zum kontrollierten Abtauen/Temperieren von eingefrorenen Produkten. Die Wiederverwendung von Restwärme und die Integration Ihrer Energieströme reduziert Ihren Energieverbrauch erheblich. Wenn Sie zusätzliche Wärme benötigen, können Sie diese mittels einer Wärmepumpe erzeugen. Ihr Energieverbrauch, Ihre Energiekosten und Ihr CO2-Ausstoß werden erheblich sinken!
Lesen Sie mehr >

Lebensmittelverarbeitung & Wärmerückgewinnung

Lebensmittelverarbeitende Betriebe benötigen in ihrem Prozess sowohl Wärme als Kühlung. Gerade für sie ist Wärmerückgewinnung deshalb eine interessante Lösung. Die Lösungen von ENGIE für Wärmerückgewinnung helfen Ihnen dabei.

Alles über Wärmerückgewinnung

Lebensmittelverarbeitung & Gefriertechnologie

ENGIE entwickelt und produziert kompakte (Nach)Gefrierinstallationen unter Verwendung verschiedenster Technologien. Durch eine optimale Integration von Technologien können wir die Gefrierinstallationen exakt auf Ihre Wünsche und Anforderungen abstimmen. Somit erzielen Sie ein perfektes Gleichgewicht zwischen Qualität, Effizienz und Energieverbrauch.

Alles über Gefriertechnologie

Lebensmittelverarbeitung & Ausstieg

Wir helfen lebensmittelverarbeitenden Unternehmen, den Einsatz synthetischer Kältemittel schrittweise einzustellen. Weil ab 2022 keine neuen Kühlinstallationen mit synthetischen Kältemitteln mehr gebaut werden dürfen, bieten wir zahlreiche sichere und geeignete Alternativen auf Basis von natürlichen Kältemitteln an. Damit stellen Sie Ihren Produktionsprozess sicher und Sie genießen interessante Steuervergünstigungen.

Alles über Ausstieg

Reduktion von Feuchtigkeit und Kondensierung

Die meisten Verarbeiter von Lebensmitteln wollen Feuchtigkeit und Kondensierung in Kühlungsräumen reduzieren, damit die Produktqualität gesichert ist. Das Lüften mittels Außenluft drängt zwar Kondensierung in Produktionsräumen zurück, geht aber mit bakteriellen Risiken einher, welche die Qualität und Hygiene beeinträchtigen können. ENGIE Refrigeration bietet unterschiedliche Systeme an, mit denen Sie mehr Griff auf Feuchtigkeit und Kondensierung haben, unabhängig von der Außenluft. Sie schließen damit Hygienerisiken aus und optimieren Ihre Produktqualität.

Auf die Zukunft vorbereitet

Ab 2022 dürfen keine neuen Kühlinstallationen mit synthetischen Kältemitteln mit hohem GWP (Global Warming Potential) mehr gebaut werden. Wir bieten zahlreiche geeignete und sichere Alternativen auf Basis von natürlichen Kältemitteln an. Mit dem Umstieg auf natürliche Kältemittel sichern Sie Ihren Produktionsprozess und Sie genießen interessante Steuervorteile.

Finanzierungsmöglichkeiten

Sind Sie an einer unserer Lösungen interessiert, aber haben Sie momentan zu wenig finanziellen Spielraum für nachhaltige Technologie? ENGIE hilft Ihnen gerne. Außer dem Engineering und dem Bau können wir die kompletten Finanzierungs- und Betriebskosten übernehmen. Dadurch können Sie sofort Ihre Energierechnung reduzieren und Ihren Betrieb nachhaltiger gestalten. Schauen Sie sich hier unsere Möglichkeiten an.

Wollen Sie mehr erfahren über unsere Möglichkeiten? Wir beraten Sie gerne.